Pinakothek der Moderne – Fotografie heute

Pinakothek der Moderne

Exhibition campaign

Pinakothek der Moderne

Exhibition campaign

Wie gehen junge Fotokünstler mit der Tatsache um, dass täglich über 1 Mrd. Fotos weltweit hochgeladen und geteilt werden? In „Distant Realities“ geht es nicht mehr um den entscheidenden Augenblick in der Fotografie. Wir entwickelten das visuelle Konzept zur zukünftigen Ausstellungsreihe „Fotografie heute“ in der Pinakothek der Moderne, die Werbemittel und den begleitenden Katalog in Form einer Sammelmappe. Bild und Text laufen parallel aber auf unterschiedlichen Ebenen, die Bilder im Hoch- und die Texte im Querformat. Der verkürzte Umschlag mit dem Titel der Reihe gibt den Blick auf den Titel der aktuellen Ausstellung frei. Beide Ebenen ergänzen sich trotz unterschiedlicher Materialität und Typopgrafie. Die Schweizer Broschur macht die offene Bindung mit unterschiedlich eingefärbten Druckbögen sichtbar.

Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Plakat
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Titel
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Farbige Bögen
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Headline Detail
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Azoulay Animation
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Mishka Henner – Doppelseite Bild
Pinakothek der Moderne Banner
Pinakothek der Moderne – Fotografie heute – Mishka Henner – Aufmacher Detail
Pinakothek der Moderne Fotografie heute Einladung